You Are Here: Home » Culture » Mohammed singt für Gaza

Mohammed singt für Gaza

Palästinenser gewinnt "Arab Idol"

 

Mohammed singt für Gaza

Es klingt wie ein Märchen: Ein junger Mann aus dem Gazastreifen, aufgewachsen in ärmlichen Verhältnissen, wird innerhalb kurzer Zeit Superstar der arabischen Staaten. Aber hier geht es um mehr als um eine Castingshow. Mohammed Assaf gibt der gespaltenen palästinensischen Nation eine Stimme.

Mohammed Assaf aus dem Gazastreifen hat die gesamt-arabische Castingshow "Arab Idol" gewonnen und mit seinem Sieg Jubelstürmen in den palästinensischen Gebieten ausgelöst. "Mohammed Assaf ist das Arabische Idol", verkündete der Kommentator der Show in Beirut, als Konfetti auf den 23-Jährigen mit der kräftigen Stimme herabregnete. Der palästinensische Präsident Mahmud Abbas ernannte Assaf umgehend zum Botschafter des guten Willens.

Millionen von Fans verfolgen seit März vor den Fernsehern seinen Triumphzug. Jedes Wochenende aufs Neue verzauberte er die Jury mit seinen Auftritten. Seine Mutter brach in Tränen aus, als das Ergebnis verkündet wurde, und wickelte sich die schwarz-grün-weiß-rote palästinensische Flagge um die Schultern. Im Flüchtlingslager Beddaui im Nordlibanon feuerten begeisterte Palästinenser Freudenschüsse in die Luft und fuhren hupend durch die Straßen.

Weiter HIER

Quelle: n-tv

Legal | Contact | © 2012 othersite.org

Scroll to top